Grundschule Bad Rappenau 
/

 

 

Herzlich willkommen bei der Grundschule Bad Rappenau!



27. Juli 2020

Es freut uns sehr, mitteilen zu können, dass alle vorgenommenen Corona-Tests negativ ausgefallen sind! Die Quarantäne-Verfügung für alle direkten Kontaktpersonen bleibt allerdings vorsorglich in Kraft.

Hier finden Sie ein allgemeines Informationsschreiben des Gesundheitsamts, das bei der Zeugnisausgabe gemeinsam mit dem Schuljahresendbrief an die Kinder ausgegeben wurde.


23. Juli 2020

Corona-Fall an der Grundschule Bad Rappenau

An der Grundschule Bad Rappenau gibt es einen bestätigten Corona-Fall.
Die Schule und der Schulträger arbeiten in enger Kooperation mit dem Gesundheitsamt. Alle betroffenen Kontaktpersonen sind informiert.
Die Testungen des oben genannten Personenkreis finden im Laufe des Tages statt.
Es werden alle Betroffenen gebeten, den Anweisungen des Gesundheitsamts Folge zu leisten.


17. Juli 2020

Liebe Eltern unserer neuen Erstklässler,

aufgrund der Corona-Infektionsgefahr finden die Elternabende nicht in den Klassenzimmern statt, sondern im Foyer. Daher hat jede Klasse an einem anderen Tag Ihren Elternabend:

Klasse 1a am Dienstag, den 15. September
Klasse 1b am Mittwoch, den 16. September
Klasse 1c am Donnerstag, den 17. September
Klasse 1d am Freitag, den 18. September

Alle Elternabende beginnen um 19:00 Uhr. Die Information, in welche Klasse Ihr Kind eingeteilt ist, erfahren Sie im Begrüßungsbrief der Klassenlehrerin, den wir Ende August zustellen werden. Dann bekommen Sie auch die Materialliste für die Klasse Ihres Kindes. Eine frühere Klasseneinteilung ist leider nicht möglich, da wir noch nicht endgültig wissen, ob wir drei oder vier erste Klassen bilden können.


13. Juli 2020

Vorgehen bei Corona-Infektionen im direkten Schulumfeld

Sobald eine Corona-Infektion bei einem Schüler der Grundschule Bad Rappenau bestätigt wird, muss die Schule informiert werden! Das Kind sowie alle Kinder der Klasse, die das infizierte Kind besucht, bleiben zuhause! Details finden Sie in diesem Informationsschreiben!


9. Juli 2020

Einschulung der neuen Erstklässler am 19. September 2020 - zu wechselnden Zeiten

Auch in diesem Jahr findet eine Einschulung für die neuen Erstklässler statt - allerdings wegen Corona etwas anders als gewohnt. Ein Gottesdienst kann leider nicht stattfinden. Die neuen Schülerinnen und Schüler werden klassenweise begrüßt und beginnen mit dem Unterricht, bevor die nächste Klasse kommt. Sie dürfen nur von ihren Eltern und Geschwistern begleitet werden.

Alle Einzelheiten finden Sie in diesem Elternbrief


3. Juli 2020

Informationen zum Ferienprogramm "Lernbrücken" finden Sie hier.