Grundschule Bad Rappenau 
/


 

 

An der Grundschule Bad Rappenau besuchen rund 50 Kinder mit sonderpädagogischem Bildungsanspruch in inklusiven Settings die Schule. Dafür bekommen wir Unterstützung von unserem direkten Nachbarn, dem SBBZ Albert Schweitzer. Von dort kommen derzeit fünf Kolleginnen und arbeiten in Form von Teilabordnungen zusammen mit den Klassenlehrerinnen. Der Umfang der Stunden variiert je nach Größe der Inklusionsgruppe innerhalb der Klassen.


Das SBBZ Albert Schweitzer (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum)

bietet folgende Unterstützungsangebote in und um Bad Rappenau:

  • Albert-Schweitzer-Schule (SBBZ Lernen von Klasse 1-9)
  • Beratungsstelle für Frühförderung
  • Inklusion an umliegenden Grundschulen, der Verbundschule Bad Rappenau, der Gemeinschaftsschule Bad Wimpfen und der GWRS Kirchardt
  • Beratung für Lehrer/innen, Eltern, Kollegen/innen bei Schul- und Lernschwierigkeiten

Seit 1990 unterstützt das SBBZ in Bad Rappenau Schülerinnen und Schüler aus dem Einzugsgebiet. Seit 2012 fördern Kolleginnen und Kollegen der allgemeinen Schulen gemeinsam mit Lehrern des SBBZ Schülerinnen und Schüler in inklusiven Settings in den Grundschulen und der Gemeinschaftsschule in Bad Rappenau.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sbbz-badrappenau.de